• Facebook Social Icon

0179/7999713

Alt Reddevitz 1b
18586 Mönchgut

Wir beteiligen uns am Dualen System Interseroh

Onlinesiegel.png

©2019 by Andreas Wrede

Schwarze Johannisbeere

3,50 €Preis

(1,75€ / 100g), inkl. MwSt, zzgl. Versand

 

Edel und gesund! Die schwarze Johannisbeere hat neben den roten und weißen Vertretern ihrer Art einen eher herben und nicht sehr säuerlichen Geschmack. Liebhaber von intensiven, dunklen Fruchtnoten werden diesen Aufstrich lieben. Der Fruchtgehalt von 78% machen diese Sorte gleich doppelt verführerisch.

  • Zutaten und Nährwerte

    Schwarze Johannisbeer-Fruchtaufstricht 200g

    hergestellt aus 78g Früchten pro 100g

    Zutaten: Schwarze Johannisbeeren, Gelierzucker (Zucker, Geliermittel Pektinie, Säuerungsmittel Citronensäure, Konservierungsmittel Sorbinsäure).

    Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

     

    Brennwert

    692 kJ

    164 kcal

    Fett < 0,5 g
    davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
    Kohlenhydrate 35,2 g
    davon Zucker 35,2 g
    Eiweiß 1,0 g
    Salz 0,01 g
  • Versandinformationen

    Wir versenden innerhalb Deutschlands pauschal für 3,95€. Ab einem Einkaufswert von 50€ versenden wir kostenlos.

     

    Eine Abholung ist ebenfalls in unserem Hofladen möglich. Besuchen Sie die Infoseite des Dörpshops, um die jeweiligen Öffnungszeiten zu erfahren. Wählen Sie während des Bestellvorgangs "Abholung" aus.

  • Wissenswertes

    Die Schwarze Johannisbeere wächst als ein bis zwei Meter hoher, sommergrüner Strauch mit bis zu zehn Zentimeter breiten lättern.

     

    Die Schwarze Johannisbeere wird in Mitteleuropa etwa seit dem 16. Jahrhundert als Beerenobst in Gärten angepflanzt. In Nordosteuropa erfolgte wahrscheinlich bereits wesentlich früher eine gärtnerische Nutzung. Die Ernte der reifen Beeren erfolgt in Mitteleuropa in der Regel von Juli bis August.Die Beeren enthalten außer Wasser, Kohlenhydraten, Fettsäuren, Proteinen und Mineralstoffen unter anderem.

     

    Die Schwarze Johannisbeere wird verarbeitet meist als Nektar und Limonade getrunken oder zu Gelee oder Konfitüre verwendet. Sie ist die Grundlage des Cassis-Sirups bzw. des Cassislikörs. In Deutschland werden Schwarze Johannisbeeren gern für die Herstellung eines Aufgesetzten verwendet. Die in der Frucht enthaltene hohe Konzentration an Vitamin C (ca. 180 mg auf 100 g Beeren) wird auch durch Erhitzen (anders als bei anderen Früchten) bei der Herstellung von Säften, Gelees oder Konfitüren nicht zerstört bzw. nur unwesentlich vermindert.

     

    Quelle: Wikipedia.de